• icon job
  • icon megnifier
loader

Vier Wege, um reich zu werden - So verdienen Sie richtig viel Geld

Reich sein und wie Dagobert Duck im eigenen Geld schwimmen können – das ist der Wunsch vieler Menschen. Für einige ist der Traum bereits wahr geworden: In Berlin steigt die Anzahl an Millionären immer weiter an, davon leben die meisten im Stadtteil Zehlendorf. Da kann es doch nicht so schwer sein, selber reich zu werden, oder? Lesen Sie hier, wie auch Sie viel Geld verdienen können.

1. Eine Karriere als Model oder Profisportler starten

Eine Möglichkeit, sehr schnell sehr reich zu werden, besteht darin, als Model auf den Catwalks der Welt die neusten Modetrends der großen Designer zu präsentieren oder als Profisportler in der Profiliga Erfolge zu feiern und die Fans zu begeistern.

Als Model oder Profisportler verdient man nicht nur innerhalb kürzester Zeit einen großen Batzen Geld, man kommt auch noch in der Welt herum und wird neben anderen Stars und Sternchen zu tollen Events eingeladen.

Kein Wunder also, dass so viele eine solche Karriere anstreben. Immer wieder gehen Talentscouts auf die Suche nach neuen Modelgesichtern und sportlichen Talenten – warum es also nicht einmal versuchen?

Machen Sie bei Wettbewerben, Castings und anderen Veranstaltungen mit und nehmen Sie jede Möglichkeit wahr, Ihr Talent in der Öffentlichkeit zu präsentieren. So erhöhen sich Ihre Chancen, eines Tages entdeckt zu werden und den erhofften Sprung nach vorne zu schaffen.

Allerdings sollten Sie Ihre Karriere in der Modebranche oder im Sportsegment nicht zu spät anstreben. Models werden in den meisten Fällen im Teenager-Alter gecastet und viele der heutigen Profisportler haben bereits im Kindesalter begonnen. Sie sind durch viel hartes Training im Laufe der Zeit immer weiter nach oben gestiegen bis hin zur Profiliga.

2. Ein berühmter Rockstar werden

Wenn eine Modelkarriere für Sie nicht in Frage kommt und Sie auch nicht gerade sehr sportlich sind, könnten Sie Ihr Glück als Rockstar versuchen. Erfolgreiche Bands und Musiker fahren durch Konzerte und den Verkauf ihrer Platten Verdienste in Millionenhöhe ein.

Um es in der Musikbranche zu etwas zu bringen, ist ein herausragendes Talent von großer Bedeutung, denn nur so können Sie sich von anderen musikalischen Künstlern abheben und den eigenen Wiedererkennungswert steigern.

Das ist aufgrund der Masse an Menschen, die tagtäglich bei Plattenlabels ihre Demos einwerfen und auf den großen Durchbruch hoffen, absolut erfolgsentscheidend.

Wichtig ist es außerdem, dass Sie sich als Musiker ein Image aufbauen und dazu in der Lage sind, eigene Songs zu schreiben. Selbst wenn Sie sich dabei von den Songs der großen Rockstars inspirieren lassen, sollten Sie darauf achten, Ihren eigenen Stil zu finden und nicht einfach den Stil anderer Musiker zu kopieren.

Außerdem dürfen eine gute Bühnenpräsenz und das Talent, das Publikum anheizen zu können, nicht fehlen. Denn der beste Song bringt nur wenig, wenn Sie ihn bei Konzerten nicht vermitteln können.

Oftmals unterschätzen Musiker, welchen Einfluss das Publikum auf den Erfolg einer Band hat. Denn wer nicht spielt, was ein möglichst großes Publikum hören möchte, wird es schwer haben, in der Musikbranche Fuß zu fassen.

3. Einen gut bezahlten Job haben

Eine gute Alternative, um weniger Rummel im Leben zu haben und trotzdem reich zu werden, ist ein gut bezahlter Job. Jedes Jahr Geldsummen im sechsstelligen Bereich zu verdienen, ist sehr verlockend – allerdings sind solche Löhne nur in bestimmten Berufsgruppen und in Führungspositionen möglich.

Dafür brauchen Sie in der Regel eine gewisse schulische und universitäre Ausbildung. Der Vorteil: Sie sind weniger von Glück und Zufall abhängig und haben einen größeren Einfluss auf Ihren Erfolg.

Geschäftsführer, Politiker, Juristen, Investmentbanker, Marketingleiter, IT-Experten Ingenieure und Ärzte verdienen für gewöhnlich sehr gut. Wer sich nicht in einer dieser Branchen wiederfindet und keine Führungsposition hat, hat eher geringe Chancen, durch seinen Job an hohe Geldbeträge zu kommen.

Ganz ausgeschlossen ist es aber nicht. Wenn Sie sich richtig reinhängen, sich weiterbilden und gute Arbeit leisten, stehen die Aussichten auf eine Beförderung sehr gut. Auf diese Weise können Sie die Karriereleiter nach und nach ein Stück weiter hoch klettern – und sich damit auch finanziell verbessern. So kommen Sie mit der Zeit zum gewünschten Reichtum.

Im Idealfall haben Sie einen Job, der Ihnen wirklich Spaß macht. Das verschafft Ihnen Tag für Tag viel Motivation, durch die Sie automatisch mehr leisten und so kommen Sie beruflich schneller voran.

 

4. Das Geld richtig anlegen

Eine vierte Möglichkeit, um das eigene Geld zu vermehren, besteht darin, das bereits vorhandene Geld clever zu investieren und dadurch Profit zu machen.

Es bietet sich an, Wertpapiere wie Aktien, Fonds oder Zertifikate zu kaufen, mit denen hohe Renditen möglich sind. Gerade Anfänger auf dem Börsenmarkt sollten sich vor ihrer ersten Investition gründlich informieren und Tipps einholen. Einer der typischen Anfängerfehler ist es, nur in ein Wertpapier zu investieren. Das verspricht nur sehr geringe Erfolgschancen.

Wer keine Wertpapiere als Geldanlage nutzen möchte, kann sein Glück beim Glücksspiel versuchen und damit einer langen Tradition folgen. Was in der Antike mit Wetten begann und sich ab dem Mittelalter allmählich in Richtung Lotterie entwickelte, wurde über viele Jahrhunderte zu einer großen Maschinerie, die heute viele Menschen weltweit in ihren Bann zieht.

Beim Glücksspiel haben Sie die Chance, mit sehr geringem finanziellen und zeitlichen Aufwand und etwas Glück eine Menge Geld zu gewinnen. Ob im Casino, über einen Lottoschein oder im Internet – es gibt viele Möglichkeiten, an einem Glücksspiel teilzunehmen. Zwar kann es lange dauern, bis man Gewinne erzielt, dafür fallen diese dann aber auch umso höher aus.

Von nichts kommt nichts

Wer Model, Profisportler oder Rockstar werden will, muss auch das Zeug dazu haben und die nötigen Voraussetzungen erfüllen. Man braucht die passende Figur, eine schöne Ausstrahlung, körperliche Fitness und herausragendes Talent, um nur ein paar Punkte zu nennen.

Doch um reich zu werden, gehört noch viel mehr dazu. Nur die wenigsten werden auf der Straße entdeckt und sozusagen über Nacht berühmt. In der Regel ist es ein langer Weg bis nach oben zu den Großverdienern, auf dem einem nichts geschenkt wird.

Deswegen ist es hilfreich, bestimmte Charaktereigenschaften und Einstellungen mitzubringen. Das erhöht die Chancen auf den ersehnten Reichtum.

Ein starker Wille, ein gutes Durchhaltevermögen und eine große Portion Selbstdisziplin sind wichtige Charakterzüge, die Sie unbedingt haben oder entwickeln sollten. Außerdem sollten Sie einen gewissen Ehrgeiz haben, der Sie immer weiter vorantreibt.

Eine gute (Aus-)Bildung öffnet Ihnen in sämtlichen Branchen viele Türen und Karrierewege. Daher ist es wichtig, sich viel Wissen anzueignen und sich immer wieder weiterzubilden.

Ansonsten kann man nicht erfolgreich und wohlhabend werden, ohne hart dafür zu arbeiten und sämtliche Hebel in Bewegung zu setzen, um irgendwann einmal als Sportler, Rockstar, Model oder auf welche Weise auch immer einen Haufen Geld zu verdienen. Arbeiten Sie Tag für Tag an Ihrem Traum und vor allem an sich selbst, dann stehen die Chancen auf ein Leben im Reichtum sehr viel besser.

Wenn es soweit ist, besteht der nächste Schritt darin, den Reichtum zu halten. Denn wer nicht richtig mit Geld umgehen kann, wird nicht lange reich bleiben. Das geht nur, wenn Sie vernünftig sind und das mühsam verdiente Geld nicht unüberlegt und maßlos ausgeben.

Eine Garantie für Ihren Erfolg gibt es allerdings leider nicht. Trotz aller Schufterei gehört immer auch ein kleines Quäntchen Glück dazu, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

 

Bilder

Abbildung 1: fotolia.com © lassedesignen # 99528211

Abbildung 2: fotolia.com © araelf # 153175249

Abbildung 3: fotolia.com © Danil Nikonov # 127114487

Abbildung 4: fotolia.com © JensHN # 110444731

Icon Icon
image

Calvin Harris feat. Sam Smith

Promises

WO?

WANN?