• icon job
  • icon megnifier
loader

BB RADIO spricht’s an

Der Kohleausstieg - Zwischen Umwelthysterie und Existenzängsten

Wir reden über Themen, die BB LAND bewegen – mit denen, die es betrifft.

Seit mehr als 100 Jahren wird in der Niederlausitz Kohle abgebaut. Aber in 20 Jahren hat es sich in Deutschland ausgekohlt. Spätestens 2038 soll nur noch Ökostrom durch unsere Kabel fließen. Das hat die Kohlekommission der Bundesregierung beschlossen. Für zehntausende Menschen in der Lausitz bedeutet das: sie brauchen neue Jobs. Stichwort: Strukturwandel. Wir sprechen über dieses extrem wichtige Thema mit Kohlegegnern und Aktivisten, Tourismusexperten, Kohlebefürwortern und den Entscheidern aus der Politik.

Und wir fragen uns:wie sieht die Lausitz wohl in 30 Jahren aus?
Außerdem wird Morgenshow-Moderator Maiki zum ersten Mal in seinem Leben den Braunkohle-Abbau hautnah erleben: Er macht eine Tour durch den Tagebau Welzow-Süd.

slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
slider-image
slider-image


Bild Die BB RADIO App

WO?

WANN?