• icon job
  • icon megnifier
loader

Am 12.05. kocht Marlitt zusammen mit Annett Smeth -
Chefköchin der Pension & Gasthof Spreewaldhof Leipe
in Lübbenau OT Leipe

Unsere Pension & Gasthof Spreewaldhof Leipe mit dem einzigartig gestalteten Gasthaus „Fischerstübchen“ ist aus einem typischen Leipschen Bauernhof entstanden. Davon erschienen uns die deftige Küche der Region und der ländliche Stil von Haus und Hof bewahrenswert.

Kulinarisch erwarten Sie mit Liebe zubereitete, auserlesene Gerichte aus der Region. Entweder selbst hergestellte Salate und Marmeladen zum Frühstücksbuffet oder Hausmannskost mit spreewaldtypischen Gerichten aus unserer Speisekarte.

Dafür sorgen unsere geschmacksverliebten Köche in unserem „Fischerstübchen“. In der Saison räuchern wir täglich frischen Fisch.

Gebratenes Zanderfilet mit Gurken-Rahmsauerkraut
und Petersilienkartoffeln für 4 Portionen

 

Zutaten:
  • 1 Salatgurke
  • 300 g Sauerkraut
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 TL Kümmel
  • 2 EL gehackter Dill
  • 100 ml Kochsahne
  • 500 g Kartoffeln
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 800 g Zanderfilet
  • 200 g Mehl
  • 8 EL Sonnenblumenöl
 

Zubereitung: Gurke waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Sauerkraut abspülen, Gurkenscheiben unterheben und mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Dill würzen. Alles in einen Topf geben, mit Kochsahne aufgießen und einkochen lassen. Kartoffeln schälen, in Salzwasser kochen und abgießen. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und über die Kartoffeln geben. Zanderfilet mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend in Mehl wenden. Filets auf der Fleischseite in erhitztem Öl anbraten, anschließend wenden, die Hautseite knusprig braten und mit Gurken-Rahmsauerkraut und Petersilienkartoffeln servieren.

HIER könnt ihr das Rezept herunterladen!


Hier gibts die Kochshow zum Nachhören!


<<< HIER gehts zurück zur aktuellen Kochshow! <<<

Icon Icon
image

Aura Dione

I WIll Love You Monday (365)

WO?

WANN?