ALBUM-CHECK

Welshly Arms - "No Place Is Home"

KURZBIO
kommen ausCleveland, Ohio, USA
gegründet2012
MitgliederSam Getz (Gesang, Gitarre)
Brett Lindemann (Keyboard, Gesang)
Jimmy Weaver (Bass, Gesang)
Mikey Gould (Schlagzeug)
Bri Bryant (Hintergrundgesang)
Jon Bryant (Hintergrundgesang)
Wussten Sie?

Inspiration für den Bandnamen war ein Sketch aus der US-amerikanischen Comedy-Show "Saturday Night Live", in dem ein Hotel den Namen "Welshly Arms" trug.

2017 wurden Welshly Arms bei "Rock am Ring" gefeiert.

Ihr erster Hit "Legendary" fand Verwendung im Film "Power Rangers", der Fernsehserie "Empire", bei einer großen Wrestling-Veranstaltung und für diverse Werbespots.

KURZINFO-CD
Songs13
Länge50:13 min
veröffentlicht25.05.2018
GenreRock
Singles"Legendary", "Sanctuary"
KURZKRITIK

Wer nur die Hits "Legendary" und "Sanctuary" der US-Band Welshly Arms kennt, wird von "No Place Like Home", dem zweiten Album der Jungs, überrascht sein: große Rockhymnen, Balladen und Funk. Stark!