ALBUM-CHECK

Sam Smith - "The Thrill Of It All"

KURZBIO
kommt ausLinton, Cambridgeshire, England, Großbritannien
Wussten Sie?

Sams erstes Album "In the Lonely Hour" erreichte 2014 Platz 17 in den Deutschen Charts und enthielt die Hitsingles "Lay Me Down", "Money On My Mind", "Stay With Me", "I'm Not the Only One" und "Like I Can". Darüber hinaus schaffte er Charterfolge mit Disclosure ("Latch" und "Omen") und Naughty Boy ("La La La").

2016 erhielt er einen Oscar für den Song "Writing’s on the Wall" aus dem Blockbuster "James Bond 007: Spectre".

Sam Smith ist der dritte Cousin der Sängerin Lily Allen.

KURZINFO-CD
Songs14
Länge49:20 min
veröffentlicht03.11.2017
GenrePop
Singles"Too Good At Goodbyes"
KURZKRITIK

Wer Sam Smith als Sänger großer Balladen liebt, dem sei die zweite Platte "The Thrill Of It All" ans Herz gelegt. Da steckt wieder jede Menge Soul und Gospel drin! Nachdenklicher Soundtrack zu den großen Fragen des Lebens!