Album-Check

Nickelback - "Feed The Machine"

BEWERTEN

Wie finden Sie "Feed The Machine"?

Super
OK
Flop
KURZBIO
kommen ausHanna, Alberta, Kanada
gegründet1995
Mitglieder

Chad Kroeger (Gesang, Gitarre)
Mike Kroeger (Bass)
Ryan Peake (Gitarre)
Daniel Adair (Schlagzeug)

Wussten Sie?Die Band hieß ursprünglich "The Village Idiots" ("Die Dorftrottel"). Der damals bei Starbucks arbeitende Mike Kroeger gab seinen Kunden regelmäßig 5 Cent Wechselgeld zurück. Sein Bruder Chad hörte seinen üblicherweise damit verbundenen Satz "Here's your nickel back" und der Rest ist Geschichte...
Der internationale Durchbruch gelang 2001 mit dem dritten Album "Silver Side Up" und dem Megahit "How You Remind Me". Der Titel war 2002 die erfolgreichste Single des Jahres in den USA und wurde 2003 für den Record of the Year-Grammy nominiert.
In Hotels checken die Halbbrüder Kröger gern als Dr. Noah Body und Harry Houdini ein. Bleibt zu hoffen, dass kein Notfall eintritt und jemand einen Luftröhrenschnitt oder eine Entfesselungsdarbietung braucht.
KURZINFO-CD
Songs11
Länge43:05 min
veröffentlicht16.06.2017
GenreRock
Singles"Feed the Machine", "Song On Fire"
KURZKRITIKFans von Nickelback mussten sich fast drei Jahre gedulden. Das Warten hat sich gelohnt! "Feed The Machine", das neunte Album der Kanadier, besticht einmal mehr durch kraftvollen Rock. Perfekt zum Mitgröhlen!